Domain europugg.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt europugg.de um. Sind Sie am Kauf der Domain europugg.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Depeche Mode Gittins Ian:

Depeche Mode (Gittins, Ian)
Depeche Mode (Gittins, Ian)

Depeche Mode , 2020 ist es vierzig Jahre her, dass Dave Gahan als Sänger zum Synthesizer-Projekt von Martin Gore und Andrew Fletcher stieß. Er war es auch, der gleich den richtigen Namen für sie fand: Depeche Mode. Wenig später entdeckte Daniel Miller von Mute Records die jungen Soundtüftler, und schon 1984 feierte die Band mit "People Are People" hierzulande ihren ersten Nummer-1-Hit. Die Beziehung zu Deutschland sollte während der ganzen Bandkarriere eine ganz besondere bleiben: Nirgendwo sonst auf der Welt kamen mehr Depeche-Mode-Singles in die Top 10. Daniel Miller soll sogar einmal gesagt haben: "Depeche Mode sind die größte deutsche Band." Inzwischen blickt diese Band auf eine beispiellose Karriere zurück, die neben ungeahnten kommerziellen Erfolgen und kreativen Höhenflügen auch von persönlichen Zerwürfnissen und Schicksalsschlägen geprägt war. Mit ihrer perfekten Mischung aus kühler Elektronik und emotionalem Gesang wurden Depeche Mode zur weltweit einflussreichsten Synthpop-Band - sie waren die ersten, die Industrial-Elemente mit packenden Melodien verbanden und damit ihren ganz eigenen Stil schufen. Dass sie bei allen späteren Soundexperimenten dennoch unverwechselbar blieben, verdankten sie neben Dave Gahans markanter Stimme auch dem besonderen Talent Martin Gores als Songwriter, der seine Ausflüge in tiefste seelische Abgründe unwiderstehlich melancholisch und poppig zugleich zu schildern versteht. Mit Depeche Mode - Kultband für die Massen erscheint nun die erste umfangreiche und kenntnisreich recherchierte Bild-Biografie über die Erfolgsband. Auf 240 üppig illustrierten Seiten schildert der renommierte Musikjournalist Ian Gittins die Stationen ihrer Karriere, von den Anfängen in der tristen britischen Schlafstadt Basildon bis zur triumphalen "Global Spirit"-Tour, auf der Depeche Mode vor insgesamt 2,3 Millionen Fans spielten und die im Juli 2018 mit zwei ausverkauften Konzerten in der Berliner Waldbühne zu Ende ging. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20190919, Produktform: Leinen, Autoren: Gittins, Ian, Übersetzung: Fleischmann, Paul~Schiffmann, Andreas, Seitenzahl/Blattzahl: 240, Abbildungen: durchgehend farbig bebildert, Keyword: Alan Wilder; Andrew Fletcher; Band; Biografie; Dave Gahan; Depeche Mode; Elektronik; Ian Gittins; Martin Gore; People Are People; Synthesizer; Synthpop-Band, Fachschema: Pop (Musik)~Rock (Musik)~Schauspieler - Schauspielkunst, Fachkategorie: Musiker, Sänger, Bands und Gruppen~Biografien: Kunst und Unterhaltung~einzelne Schauspieler und Darsteller, Style: New Wave~Pop Musik~Rock, Warengruppe: HC/Musik/Biographien/Monographien, Fachkategorie: Unterhaltungsmusik, Popmusik, Text Sprache: ger, Originalsprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hannibal Verlag, Verlag: Hannibal Verlag, Verlag: Hannibal Verlag, Länge: 282, Breite: 222, Höhe: 25, Gewicht: 1276, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: GROSSBRITANNIEN (GB), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 991617

Preis: 28.00 € | Versand*: 0 €
Depeche Mode - Ian Gittins  Gebunden
Depeche Mode - Ian Gittins Gebunden

2020 ist es vierzig Jahre her dass Dave Gahan als Sänger zum Synthesizer-Projekt von Martin Gore und Andrew Fletcher stieß. Er war es auch der gleich den richtigen Namen für sie fand: Depeche Mode. Wenig später entdeckte Daniel Miller von Mute Records die jungen Soundtüftler und schon 1984 feierte die Band mit People Are People hierzulande ihren ersten Nummer-1-Hit. Die Beziehung zu Deutschland sollte während der ganzen Bandkarriere eine ganz besondere bleiben: Nirgendwo sonst auf der Welt kamen mehr Depeche-Mode-Singles in die Top 10. Daniel Miller soll sogar einmal gesagt haben: Depeche Mode sind die größte deutsche Band.Inzwischen blickt diese Band auf eine beispiellose Karriere zurück die neben ungeahnten kommerziellen Erfolgen und kreativen Höhenflügen auch von persönlichen Zerwürfnissen und Schicksalsschlägen geprägt war. Mit ihrer perfekten Mischung aus kühler Elektronik und emotionalem Gesang wurden Depeche Mode zur weltweit einflussreichsten Synthpop-Band - sie waren die ersten die Industrial-Elemente mit packenden Melodien verbanden und damit ihren ganz eigenen Stil schufen. Dass sie bei allen späteren Soundexperimenten dennoch unverwechselbar blieben verdankten sie neben Dave Gahans markanter Stimme auch dem besonderen Talent Martin Gores als Songwriter der seine Ausflüge in tiefste seelische Abgründe unwiderstehlich melancholisch und poppig zugleich zu schildern versteht.Mit Depeche Mode - Kultband für die Massen erscheint nun die erste umfangreiche und kenntnisreich recherchierte Bild-Biografie über die Erfolgsband. Auf 240 üppig illustrierten Seiten schildert der renommierte Musikjournalist Ian Gittins die Stationen ihrer Karriere von den Anfängen in der tristen britischen Schlafstadt Basildon bis zur triumphalen Global Spirit-Tour auf der Depeche Mode vor insgesamt 2 3 Millionen Fans spielten und die im Juli 2018 mit zwei ausverkauften Konzerten in der Berliner Waldbühne zu Ende ging.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €
Depeche Mode
Depeche Mode

Nach 30 Jahren Karriere und mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern, nach spektakulären Tourauftritten und unzähligen Auszeichnungen gelten Depeche Mode heute als eine der einflussreichsten Bands des Universums. Aber - wie sind Depeche Mode zu dem geworden, was sie sind? Wie kam es dazu, dass sich die Musiker zusammen fanden? Was geschah wirklich hinter den Kulissen, der bewegten Karrieren? Diese autorisierte Biografie, die Steve Malins in Zusammenarbeit mit Depeche Mode geschrieben hat, ist eine packende Geschichte von Verwandlungen, Entwicklungen, Verwicklungen und Tragödien, von Niederlagen und Triumphen, vom Hinfallen und Aufstehen. Steve Malins hat sein Standardwerk aktualisiert. Pointiert erzählt und brillant recherchiert, widmet er sich ausführlich ausführlich auch den Soloplatten von Dave Gahan und Martin Gore, der fast schon vollzogenen Trennung der Band und der Rückkehr ins Rampenlicht mit dem 2013 erschienenen Album 'Delta Machine'.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
The Cure (Gittins, Ian)
The Cure (Gittins, Ian)

The Cure , Zwischen Düsterrock und Popjuwelen "Wir hatten nie die Absicht, so erfolgreich zu werden", bekennt Cure-Sänger und Mastermind Robert Smith freimütig. Dass der Weg von The Cure aus der Londoner Vorstadt-Tristesse bis in die großen Stadien der ganzen Welt führen würde, damit rechnete wirklich niemand, als ihre Karriere vor über vierzig Jahren begann. The Cure waren Anti-Stars, von Anfang an - und gerade das trug ihnen schließlich eine riesige Fangemeinde ein. Aus dem minimalistischen Postpunk, den Smith und seine wechselnden Mitstreiter auf ihren ersten Alben präsentierten, erwuchs zu Beginn der Achtzigerjahre ein düsterer Sound, der mit seiner melodiösen Wehmut ganzen Scharen unverstandener, einsamer Teenager das Gefühl gab, nicht mehr allein zu sein. The Cure wurden zum Aushängeschild des Gothic, dessen Stil Robert Smith mit seiner wild toupierten Vogelnestfrisur auch optisch prägte, und der gerade in Deutschland zu einer der lebendigsten Subkulturen der letzten Jahrzehnte wurde. Dabei sah Smith sich selbst nie als Teil dieser Bewegung und kämpfte stets gegen das Düsterimage an. Dabei genoss er den Flirt mit den seelischen Abgründen durchaus und inszenierte ihn so wohlig melodisch wie niemand sonst; ihr Meilenstein-Album Disintegration von 1989, das ihnen endgültig Weltruhm einbrachte, war dafür der perfekte Beweis. Aber auf der anderen Seite standen lupenreine Pophits wie "Boys Don't Cry", "Lullaby" oder "Friday I'm In Love". Dass auch sie unverkennbar nach The Cure klangen, dafür sorgte Smith mit seiner charakteristischen Stimme, die stets gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen Selbstmitleid und Augenzwinkern wandelte. Heute füllen The Cure noch immer mühelos die großen Arenen, und ihre Dreistundenkonzerte sind legendär. Für das nächste Jahr hat Smith ein neues Album versprochen - ein guter Anlass, um die unwahrscheinliche Karriere seiner Band in Ian Gittins' opulent illustrierter Biografie noch einmal Revue passieren zu lassen. Mehr als vierzig dunkelbunte Jahre in Wort und Bild, ergänzt um Playlists und Literaturtipps, um das Cure-Universum ganz neu zu entdecken. Ein Fest für Fans! , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210610, Produktform: Leinen, Autoren: Gittins, Ian, Übersetzung: Borchardt, Kirsten, Seitenzahl/Blattzahl: 240, Abbildungen: durchgehend farbig bebildert, Keyword: Andy Anderson; Band; Bildband; Biografie; Boris Williams; Depeche Mode; Disintegration; Dunkelbunte Jahre; Düsterrock; Friday I'm In Love; Gary X; Goth; Gothic; Graham's Brother; Großbritannien; Ian Curtis; Ian Gittins; Jason Cooper; Joy Division; Lol Tolhurst; Mark Ceccagno; Martin Creasy; Matthieu Hartley; Michael Dempsey; New Order; Pearl Thompson; Perry Bamonte; Peter O'Toole; Phil Thornalley; Postpunk; Reeves Gabrels; Robert Smith; Roger O'Donnell; Simon Gallup; Sisters Of Mercy; The Cure; Wave, Fachschema: Punk~Rock (Musik)~Musik / Weltmusik~Weltmusik~Schauspieler - Schauspielkunst, Fachkategorie: Komponisten und Songwriter~Musiker, Sänger, Bands und Gruppen~Biografien: Kunst und Unterhaltung~einzelne Schauspieler und Darsteller, Warengruppe: HC/Musik/Biographien/Monographien, Fachkategorie: Weltmusik und regionale Musik, Text Sprache: ger, Originalsprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Hannibal Verlag, Verlag: Hannibal Verlag, Verlag: Koch International GmbH, Länge: 295, Breite: 254, Höhe: 25, Gewicht: 1586, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: CHINA, VOLKSREPUBLIK (CN), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1899500

Preis: 29.00 € | Versand*: 0 €

Stammte Depeche Mode aus Herford?

Nein, Depeche Mode stammt nicht aus Herford. Die Band wurde 1980 in Basildon, Essex, England, gegründet.

Nein, Depeche Mode stammt nicht aus Herford. Die Band wurde 1980 in Basildon, Essex, England, gegründet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie findet ihr Depeche Mode?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber Depeche Mode ist eine sehr beliebte Band, die für ihren einzigartigen elektroni...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber Depeche Mode ist eine sehr beliebte Band, die für ihren einzigartigen elektronischen Sound und ihre eingängigen Melodien bekannt ist. Sie haben eine große Fangemeinde und haben über die Jahre hinweg viele erfolgreiche Alben und Hits veröffentlicht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie sprecht ihr "Depeche Mode" aus?

Wir sprechen "Depeche Mode" auf Englisch aus, also "dəˌpɛʃ ˈmoʊd".

Wir sprechen "Depeche Mode" auf Englisch aus, also "dəˌpɛʃ ˈmoʊd".

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie steht ihr zu Depeche Mode?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder Meinungen. Depeche Mode ist jedoch eine sehr beliebte und einflussreiche Band, d...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder Meinungen. Depeche Mode ist jedoch eine sehr beliebte und einflussreiche Band, die für ihren einzigartigen Sound und ihre melancholischen Texte bekannt ist. Viele Menschen schätzen ihre Musik und ihre langjährige Karriere.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Depeche Mode : Live
Depeche Mode : Live

Live und in Farbe: eine epochale, bildgewaltige Zeitreise durch 40 Jahre Weltkarriere Seit Jahrzehnten begeistern Depeche Mode Fans auf der ganzen Welt. Von ersten Gigs in verrauchten Pubs vor einem Dutzend Zuschauern zur ausverkauften Welttournee mit spektakulärer Show vor Millionen von Fans — die Geschichte und der Erfolg der Band leben von den unvergleichbaren Liveauftritten. Nach dem Bestseller MONUMENT legen Dennis Burmeister und Sascha Lange ein weiteres bildgewaltiges Buch vor. Sie versammeln eine Fülle von bislang unveröffentlichten Fotos, ungesehenem Material sowie exklusiven Interviews mit Wegbegleitern der Band. LIVE zeichnet das Wachsen der Band von Tour zur Tour von 1980 bis 2023 nach, die trotz aller Schicksalsschläge bis heute Millionen von Menschen bei ihren Konzerten mitreißt.

Preis: 60.00 € | Versand*: 0.00 €
Depeche Mode - 101
Depeche Mode - 101

Dies ist die maßgebende Boxset-Edition von Depeche Modes neu aktualisiertem 101-Dokumentarfilm-Konzertfilm und Live-Album, das den "101"sten und letzten Auftritt der Welttournee "Music For The Masses" der Band darstellt, das am 19. Juni 1988 live im Pasadena Rose Bowl aufgezeichnet wurde. 101, ein bahnbrechender kollaborativer Dokumentarfilm, Co-directed vom gefeierten Ehepaar D.A. Pennebaker (Dont Look Back) und Chris Hegedus (The War Room) und mit aktivem kreativen Input der Band, die einen exklusiven Wettbewerb für Fans veranstaltet hatten, der als Preis einen Auftritt in einem Depeche Mode-Film versprach. 101s erzählerische Darstellung von Wettbewerbsgewinnern, die durch Amerika reisen, um das bahnbrechende Rose Bowl-Konzert von Depeche Mode zu besuchen, ist ein filmischer Vorläufer des Jugendkulturtrends im "Reality-TV"-Programm. Depeche Modes 101 fängt die elektrisierende Synergie zwischen der Band und ihren Fans ein. Diese Ausgabe wurde mit neuen Scans der Originalfilmrollen aufgewertet und enthält den Film, das Konzert und das offizielle Werbevideo zu "Everything Counts". Zusatzmaterial: Commentary track von Depeche Mode and D. A. Pennebaker’s Film Crew Interviews mit Dave Gahan • Andy Fletcher • Martin Gore • Daniel Miller • Jonathan Kessler Interviews mit den Fans aus dem Bus: Christopher Hardwick • Oliver Chester • Jay Serken"

Preis: 26.99 € | Versand*: 3.95 €
Depeche Mode: All I Ever Wanted-Tribute To Depeche Mode
Depeche Mode: All I Ever Wanted-Tribute To Depeche Mode

All I Ever Wanted-Tribute To Depeche Mode , >

Preis: 18.25 € | Versand*: 0 €
The Cure - Ian Gittins  Gebunden
The Cure - Ian Gittins Gebunden

Zwischen Düsterrock und PopjuwelenWir hatten nie die Absicht so erfolgreich zu werden bekennt Cure-Sänger und Mastermind Robert Smith freimütig. Dass der Weg von The Cure aus der Londoner Vorstadt-Tristesse bis in die großen Stadien der ganzen Welt führen würde damit rechnete wirklich niemand als ihre Karriere vor über vierzig Jahren begann. The Cure waren Anti-Stars von Anfang an - und gerade das trug ihnen schließlich eine riesige Fangemeinde ein.Aus dem minimalistischen Postpunk den Smith und seine wechselnden Mitstreiter auf ihren ersten Alben präsentierten erwuchs zu Beginn der Achtzigerjahre ein düsterer Sound der mit seiner melodiösen Wehmut ganzen Scharen unverstandener einsamer Teenager das Gefühl gab nicht mehr allein zu sein. The Cure wurden zum Aushängeschild des Gothic dessen Stil Robert Smith mit seiner wild toupierten Vogelnestfrisur auch optisch prägte und der gerade in Deutschland zu einer der lebendigsten Subkulturen der letzten Jahrzehnte wurde. Dabei sah Smith sich selbst nie als Teil dieser Bewegung und kämpfte stets gegen das Düsterimage an.Dabei genoss er den Flirt mit den seelischen Abgründen durchaus und inszenierte ihn so wohlig melodisch wie niemand sonst; ihr Meilenstein-Album Disintegration von 1989 das ihnen endgültig Weltruhm einbrachte war dafür der perfekte Beweis. Aber auf der anderen Seite standen lupenreine Pophits wie Boys Don't Cry Lullaby oder Friday I'm In Love. Dass auch sie unverkennbar nach The Cure klangen dafür sorgte Smith mit seiner charakteristischen Stimme die stets gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen Selbstmitleid und Augenzwinkern wandelte.Heute füllen The Cure noch immer mühelos die großen Arenen und ihre Dreistundenkonzerte sind legendär. Für das nächste Jahr hat Smith ein neues Album versprochen - ein guter Anlass um die unwahrscheinliche Karriere seiner Band in Ian Gittins' opulent illustrierter Biografie noch einmal Revue passieren zu lassen. Mehr als vierzig dunkelbunte Jahre in Wort und Bild ergänzt um Playlists und Literaturtipps um das Cure-Universum ganz neu zu entdecken. Ein Fest für Fans!

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €

Wer kennt Bands wie Depeche Mode?

Fans von Depeche Mode könnten auch Bands wie New Order, The Cure oder Pet Shop Boys mögen, da sie ähnliche musikalische Stile und...

Fans von Depeche Mode könnten auch Bands wie New Order, The Cure oder Pet Shop Boys mögen, da sie ähnliche musikalische Stile und Einflüsse haben. Diese Bands sind bekannt für ihre elektronische Musik, düstere Atmosphäre und eingängige Melodien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was wird nun aus Depeche Mode?

Depeche Mode haben angekündigt, dass sie vorerst keine weiteren Alben veröffentlichen werden. Es ist jedoch unklar, ob dies das en...

Depeche Mode haben angekündigt, dass sie vorerst keine weiteren Alben veröffentlichen werden. Es ist jedoch unklar, ob dies das endgültige Ende der Band bedeutet oder ob sie in Zukunft möglicherweise noch auf Tour gehen werden. Die Mitglieder haben auch ihre eigenen Soloprojekte, so dass es möglich ist, dass sie in verschiedenen Kapazitäten weiterhin in der Musikindustrie aktiv sein werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Depeche Mode eine Gothic-Band?

Depeche Mode wird oft als eine der einflussreichsten Bands der elektronischen Musik betrachtet, aber sie werden normalerweise nich...

Depeche Mode wird oft als eine der einflussreichsten Bands der elektronischen Musik betrachtet, aber sie werden normalerweise nicht als Gothic-Band klassifiziert. Ihr Sound ist eine Mischung aus Synth-Pop, New Wave und Alternative Rock. Obwohl sie düstere und introspektive Themen in ihren Texten behandeln, sind sie nicht ausschließlich dem Gothic-Genre zuzuordnen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum sind Depeche Mode so erfolgreich?

Depeche Mode sind so erfolgreich, weil sie eine einzigartige Mischung aus eingängigen Melodien, tiefgründigen Texten und innovativ...

Depeche Mode sind so erfolgreich, weil sie eine einzigartige Mischung aus eingängigen Melodien, tiefgründigen Texten und innovativen elektronischen Klängen bieten. Ihr Sound hat einen zeitlosen Charakter und spricht ein breites Publikum an. Zudem haben sie über die Jahre hinweg eine treue Fanbase aufgebaut, die ihre Musik und ihre Live-Auftritte unterstützt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
All I Ever Wanted-Tribute To Depeche Mode - Depeche Mode. (CD)
All I Ever Wanted-Tribute To Depeche Mode - Depeche Mode. (CD)

Jetzt All I Ever Wanted-Tribute To Depeche Mode bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 17.99 € | Versand*: 6.95 €
Memento Mori (Depeche, Mode)
Memento Mori (Depeche, Mode)

Memento Mori , > , Erscheinungsjahr: 20230324, Produktform: Audio-CD, Autoren: Depeche, Mode, Keyword: Pop; Pop international, Fachschema: Pop (Musik) / Audio, Warengruppe: AUDIO/Musikstilrichtungen/Rock & Pop, Fachkategorie: Unterhaltungsmusik, Popmusik, UNSPSC: 85234920, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 85234920, Verlag: Sony Music Entertainment, Verlag: Sony Music Entertainment, Länge: 135, Breite: 120, Höhe: 8, Gewicht: 66, Produktform: Audio-CD, Genre: Importe, Genre: Importe,

Preis: 22.23 € | Versand*: 0 €
Depeche Mode (Zhadan, Serhij)
Depeche Mode (Zhadan, Serhij)

Depeche Mode , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Neuauflage, Erscheinungsjahr: 20070226, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: edition suhrkamp#2494#, Autoren: Zhadan, Serhij, Übersetzung: Durkot, Juri~Stöhr, Sabine, Auflage/Ausgabe: Neuauflage, Seitenzahl/Blattzahl: 245, Keyword: Belletristische Darstellung; Charkiw; Charkow; Donbass; ES 2494; ES2494; Friedenspreis des Deutschen Buchhandels; Geschichte 1993; Jugend; Nonkonformismus; Politischer Wandel; Ukraine; edition suhrkamp 2494; postsowjetisch, Fachschema: Neunziger Jahre / Roman, Erzählung~Ukraine / Roman, Erzählung, Mundart, Comic, Humor~Ukrainische Belletristik / Roman, Erzählung, Fachkategorie: Belletristik in Übersetzung, Region: Ukraine, Zeitraum: 1990 bis 1999 n. Chr., Fachkategorie: Moderne und zeitgenössische Belletristik, Text Sprache: ger, Originalsprache: ukr, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Suhrkamp Verlag AG, Verlag: Suhrkamp Verlag AG, Verlag: Suhrkamp, Länge: 178, Breite: 110, Höhe: 18, Gewicht: 153, Produktform: Kartoniert, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 2785949

Preis: 18.00 € | Versand*: 0 €
Depeche Mode (Zhadan, Serhiy)
Depeche Mode (Zhadan, Serhiy)

Depeche Mode , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20130401, Beilage: HC gerader Rücken kaschiert, Autoren: Zhadan, Serhiy, Seitenzahl/Blattzahl: 204, Keyword: Serhiy Zhadan; Ukraine, Warengruppe: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: Belletristik: allgemein und literarisch, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GLAGOSLAV PUBLICATIONS B.V., Länge: 209, Breite: 132, Höhe: 16, Gewicht: 344, Produktform: Gebunden, Genre: Importe, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: internationale Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.52 € | Versand*: 0 €

Was ist euer Lieblingssong von Depeche Mode?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber einige beliebte Songs von Depeche Mode sind "Enjoy the Silence", "Personal Jesu...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber einige beliebte Songs von Depeche Mode sind "Enjoy the Silence", "Personal Jesus" und "Just Can't Get Enough".

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was haben Depeche Mode und Camouflage gemeinsam?

Depeche Mode und Camouflage sind beide Bands, die in den 1980er Jahren populär wurden und dem Genre des Synthpop zugeordnet werden...

Depeche Mode und Camouflage sind beide Bands, die in den 1980er Jahren populär wurden und dem Genre des Synthpop zugeordnet werden. Beide Bands haben elektronische Musik mit eingängigen Melodien und melancholischen Texten produziert und hatten internationalen Erfolg.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie heißt das Lied von Depeche Mode?

Depeche Mode hat viele Lieder veröffentlicht, daher gibt es kein spezifisches Lied, das als "das Lied" von Depeche Mode bezeichnet...

Depeche Mode hat viele Lieder veröffentlicht, daher gibt es kein spezifisches Lied, das als "das Lied" von Depeche Mode bezeichnet werden kann. Einige ihrer bekanntesten Songs sind jedoch "Enjoy the Silence", "Personal Jesus" und "Just Can't Get Enough".

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie wäre Depeche Mode ohne Andy Fletcher?

Depeche Mode ohne Andy Fletcher wäre eine große Veränderung für die Band, da er seit ihrer Gründung 1980 ein fester Bestandteil is...

Depeche Mode ohne Andy Fletcher wäre eine große Veränderung für die Band, da er seit ihrer Gründung 1980 ein fester Bestandteil ist. Fletcher ist nicht nur Keyboarder, sondern auch ein wichtiger Beitrag zur Dynamik und Harmonie der Band. Ohne ihn könnte sich der Sound und die Atmosphäre von Depeche Mode deutlich verändern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.